Übersetzer

Italiano flagInglese flagFrancese flagTedesco flag
Giapponese flagRusso flagSpagnolo flagTurco flag

Seiten Partner


Site-Sponsoren

Pirates of Xandria

Engel in Aktion


Erfüllt Johnny


Dark Shadows London Premiere
Cannes 2011
Das Fremdenverkehrs Rom Premeière
Dreharbeiten für den Tourist
Venice Film Festival 2007

Tim Burton

10. Oktober 2012: Cristina Mitglied unserer Fan-Club, Interview mit Tim Burton an der London Film Festival!
Sehen Sie das Video INTERVIEW TIM BURTON | Ours Christina INTERVIEW TIM BURTON

Himmel Depp Interview Tim Burtont
März: 2014
Die M M G V S D
'Set-
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Kinder

Scan Magazin - Johnny Depp auf settimnale HEUTE: "Ich werde der Held der Native Americans '

Auf dem Wochen HEUTE Nr. 21, ein Interview mit Johnny zu finden. Vanessa spricht über Kinder, Klatsch, der filmt den neuen Film "The Lone Ranger" und die Navajo Menschen.

Hier sind die Scans:

Kommentare im Forum.

Johnny Depp klagt Fansite auf Lily Rose / Johnny Depp-Fan-Webseiten, klagt für Tochter

In einem aktuellen Interview hat sich Johnny Depp von zahlreichen Fanseiten auf ihre Tochter Lily Rose beschwert.

"Es ist eine seltsame Sache, wenn Sie auf den Punkt, dass seine Tochter, ein Mädchen so schön, so schön, so lustig, aber das ist erst 13 Jahre alt und ist ein Student, hat bereits Fan-Seiten zu bekommen. Sie ist unsere Tochter und gerade diese seltsame Sache der Seite. und ich bin auch schlecht "

Johnny, im Hinblick auf einige Fragen auf, wie sie ihre Kinder von diesen Medien-Angriffen zu schützen, sagte: "Ich habe versucht, transparent über mein Privatleben zu sein, in aller Ehrlichkeit wie möglich, so sind sie ein normaler Mensch [...] meine Kinder Zugang zum Internet und sind auf Gedeih und Verderb alle möglichen Gerüchte, die Sie jeden Tag im Web lesen kann. Ich musste sie sehr sorgfältig zu reden, und sagen nicht, was sie lesen, die Gerüchte im Umlauf, leider glauben. besonders in jüngster Zeit auf Gerüchte der Trennung zwischen mir und vanessa. Ich sprach auch darüber mit den Kindern "

Johnny hat auch bestritt die Gerüchte, die besagten, dass der Schauspieler hat sich ein Haus in England gekauft. sagte, er möchte jedoch, nachdem er dort viele Filme.

Wir sprachen dann zu Depps Interview mit Eva Green Sex-Szene im Hinblick auf die "Akrobatik" in Dark Shadows. Wir fragen uns, Kläger seinerseits zu kommentieren: "Schauen Sie sich ihre" Antwort "ist nicht nur körperlich schön, sondern auch eine, die mit sich bringt, sein Charakter, sein Gehirn, seine Augen. Was die Sex-Szene gut, es war nicht sehr sexy, weil von Schlingen, die durch den Raum rasselte. Es war seltsam und surreal "

Über The Lone Ranger statt: "Ich hatte einen Unfall mit seinem Pferd Tonto, fiel ich ein paar Mal, um die Wahrheit zu sagen"

LOS ANGELES In unserem letzten Interview mit Johnny Depp, klagte er Fan-Seiten oder Seiten gewidmet Lily-Rose Melody Depp-Tochter mit der Sängerin und Schauspielerin Vanessa Paradis.

"Es ist eine seltsame Sache, wenn Sie sich zu diesem Punkt, wo Ihre Tochter, die nicht [auch] 13, und doch gibt es eine Fan-Seite für sie, zu beenden", sagte der Schauspieler. "Wissen Sie, was ich meine? Dies ist ein kleines Mädchen, das ziemlich anspruchsvoll, sehr schön ist und eine Menge Spaß. Aber sie ist ein kleines Mädchen, und sie ist ein Student. Sie passiert einfach zu unserem Kind zu sein, aber es gibt [bereits] eine Fan-Seite und eine Fan-Site für sie. Sie findet es sicherlich seltsam. Ich finde es bizarr und irgendwie hässlich. "

Johnny Bemerkungen waren in Reaktion auf die Frage, wie er schützt seine beiden Kinder von Gerüchten, vor allem im Internet.

Er und Vanessa gibt Gerüchte, Split haben.

"Mein Sohn (Jack) ist jetzt 10 und Lily-Rose wird 13 am Ende dieses Monats sein", sagte er. "Es ist interessant, weil für eine lange Zeit habe ich versucht, zu verwalten ... [Ich übe] Ehrlichkeit und Offenheit über mein Privatleben, weil ich ein Mensch bin und ich bin normal." Johnny hielt inne, lächelte und scherzte: "Das war aber fraglich seminormal. "

Dann fügte er hinzu: "In diesen Tagen haben meine Kinder Zugang zum Internet. Sie sind fähig, Wahrheiten, Lügen, Gerüchte und Fiktion zu lesen. Diese ganze Sache hat sich diese Mulch von Futter. Ich habe beschlossen, nur Vertuschung über alles und jedes zu bleiben. Wenn die Gerüchte drehen, lassen die Gerüchte zu spinnen. "

Dass er offen Johnny sprach mit Jack und Lily-Rose über die Split-Gerüchte: "Ich musste meine Kinder zu setzen. Ich sagte: "Schau, das ist Teil eines Berufsrisiko für mich und deine Mutter. Es ist aus unseren Händen ich nicht ein Wort glauben. Sicherlich, nicht gehen, es zu suchen. "

Auch der Schauspieler bestritt Gerüchte, dass er ein Haus in England gekauft. "Ich habe den Kauf Häuser auf der ganzen Welt seit Jahren und ich habe nicht eine von ihnen gesehen", knackte er, Bezug nehmend auf Diskussion, dass diese oder kaufte er diese Eigenschaft in der ganzen Welt. "Hoffentlich habe ich nicht für sie bezahlt. Ich weiß nicht wirklich etwas darüber wissen. Nein, ich besitze keinen Ort in Großbritannien. Aber ich würde zu lieben. "

"Aber ich bin nicht bedenkt es", betonte er. "Es wäre wahrscheinlich sinnvoll (zu kaufen) Weil ich mache so viele Filme gibt."

Auch betonte er, dass er immer noch besucht, den Familienbesitz im Süden von Frankreich: ". Ich noch da gehen die ganze Zeit"

Das Projekt wird auf der ihm und Vanessa Stern, geklärt Johnny: "Es gibt so viele in Bezug auf die Tanzkarte. Es ist ziemlich voll im Moment. Hers ist definitiv voll wie gut, ich weiß, es ist wirklich etwas, das in der Entwicklung Brombeeren gewesen ist. Wir haben wahrscheinlich etwa 15 Projekte in der Entwicklung jetzt. Wir sind auf Das ist einer von ihnen Fokussierung. Es gibt so viele verschiedene Dinge. Es ist einfach noch nicht bereit zu gehen. "

Vollständiger Artikel hier

Kommentare in den Foren

Johnny Depp: "Leere und unglücklich, bevor meine Kinder" / Johnny Depp: "Ich fühlte mich elend, bevor ich Kinder

Der Hollywood-Star, in den Kinos von Freitag mit Dark Shadows, erzählt die Sonne die Leiden seiner Jugend, als er "deprimiert und wütend." Nur indem er Vater ", begann ich, das Leben wirklich zu schätzen"

Bevor mit Kindern Ich war ein unglücklicher Mensch. " So sagt der Stern von etwa 35 Millionen Dollar pro Film, Johnny Depp. In einem exklusiven Interview mit der Sun , Depp, der Film von Freitag, 11. MAI mit Dark Shadows, enthüllt die "dunkle Schatten" seiner Jugend. "Selbst als ich anfing, mit Erfolg, wusste ich nicht, wie man in der Lage, gut für die geleistete Arbeit zu fühlen." Eine Lücke, die bis zur Geburt seiner ersten Tochter, Lily-Rose, jetzt 12 Jahre alt bleibt, hatte er mit seinem ehemaligen Partner Vanessa Paradis historisch.

Seine Eltern (sein Vater war ein Ingenieur und seine Mutter war eine Magd) geschieden, als der Schauspieler 15 Jahre alt war, zu welcher Zeit er begann, Selbstverletzung als eine Möglichkeit, mit ihren eigenen Problemen fertig zu verwenden. "Ich war wütend und frustriert, bis ich meine eigene Familie erstellt. Becoming a Vater von Lily-Rose und Jack endlich aufgewacht mich und für nichts in der Welt möchte ich die Jahre meiner Jugend wieder zu erleben. "

A spielen eine wichtige Rolle in seinem Leben, auch den Regisseur und "großen Freund" Tim Burton, ohne die "wäre eine kleinere Spieler, der Horror-Serie B macht sein". Tim Burton, mit Johnny Depp in Dark Shadows funktioniert gut zum achten Mal, war einer der wenigen echten Freunde, dass der Schauspieler wurde als junger Mann gemacht: "Meine Mutter dreißig Mal vor der Scheidung zog, und ich Meine Schwester und folgte ihr, so war es difficle Freunde zu machen, ohne jemals in einen festen Job Abrechnung. "

"Tim war die erste Person, die wirklich an mich geglaubt", sagt Depp. "Ich liebe ihn wie einen Bruder und würde jede Rolle interpretieren fragte mich einfach für Dankbarkeit. Und "eine der wenigen wahren Künstler, die in Kino. Es ist verrückt, aber in einem richtigen Weg für ihn. Es ist mein Lieblings verrückte Person. "

In Dark Shadows, der kommende Film am 11. Mai auf der Grundlage eines gleichnamigen amerikanischen Seifenoper mit großem Erfolg, ist Johnny Depp ein Vampir playboy, Barnabas Collins, der von seinem Sarg erwacht nach 200 Jahren und findet heraus, dass seine Familie, eine Zeit, sehr kraftvoll, hat in Ungnade gefallen. "Ich mag, um mich vor den Herausforderungen stellen - sagte der Schauspieler - und versuchen immer neue Dinge als Schauspieler, ich glaube, wenn Sie zu einem Punkt, wo Sie rundum zufrieden und glücklich sind, zu erhalten, bedeutet dies, dass es vorbei ist."

Johnny Depp: "Ich fühlte mich elend, bevor ich Kinder

Das hat Johnny Depp enthüllt, er sei "wütend und frustriert", bevor sie Kinder.

Der Schauspieler, der nächste kann gesehen Wiedervereinigung mit Regisseur Tim Burton für Dark Shadows werden kann, wurde in einem neuen Interview zugegeben, dass er nicht wusste, zu seinem Erfolg, bis Vater zu werden zu schätzen wissen.

Er sagte der Sun: "Es gibt nichts auf der Welt, die jemals machen könnte mich wollen Bestimmte Jahre meines Lebens, als ich jung war, wieder zu erleben. Sie wachsen ein wenig beschädigt oder gebrochen, dann haben Sie etwas Erfolg - aber Sie wissen nicht, wie Sie gut über die Arbeit, die du tust oder dem Leben, das Sie führen gerade fühlen ".

Depp fügte hinzu, dass die Geburt seiner zwei Kinder mit Vanessa Paradis, Lily Rose und Jack, markiert einen Wendepunkt in seinem Leben: "Sie fühlen sich leer. Ich war wütend und frustriert, bis ich meine eigene Familie und mein erstes Kind geboren wurde. Bis dahin habe ich nicht wirklich schätzen das Leben, wie ich es haben sollte, aber zum Glück bin ich aufgewacht. "

Dark Shadows, ein Remake des Kult-Horror US-Seife, wird in Großbritannien am 11. Mai. Sehen Depp als Vampir Barnabas Collins in Aktion unten.
http://www.nme.com/filmandtv/news/johnny-depp-i-was-miserable-before-i-had-kids/267697

Quelle | Kommentar im Forum.

Johnny Depp: nur in den Filmen, und ich habe keine Angst Fehler Rebellen

Ein moderner Rebell "Seit Jahren habe ich genannt", "aber ich habe nie gewesen. Auch sind die Zeit bekomme ich fast fünfzig ... Und dann, wenn Sie Kinder haben, aufhören, nur ein wirklich widerspenstig. Der wahre Rebell war mein guter Freund und Schriftsteller, seine AVR, der Meister der Emotionen:. Hunter Stockton Thompson "

Leidenschaftlich, Johnny Depp, derzeit in New-Mexiko für den Film The Lone Ranger und neben dem Start von Tim Burtons Dark Shadow ("Wo ich so etwas wie einen Vampir zu spielen", sie lacht) engagiert, spricht über The Rum Diary - Chronik einer Leidenschaft das Buch von Hunter S. Thompson.

Der Schauspieler hat Produzent und Hauptdarsteller in dem Film "als Tribut und Schuld der Dankbarkeit für alle, dass dieser Mann hat mir besonders und was in mir ist. Sein Buch erschien erst viel später, in den neunziger Jahren. Ich las es in den Keller seines Hauses, wo ich für eine gewisse Zeit gelebt haben. Thompson wurde schon an einen Film und ich sagte: "Zuerst sollten wir das Buch veröffentlicht haben."

Es ist bekannt, dass Depp wurde Abfeuern einer Kanone, um in den Himmel von Colorado Asche von seinem großen Freund der Schriftsteller starb 2005 unter mysteriösen Umständen zu zerstreuen: Der Selbstmord wurde nie bestätigt. Und Depp ist froh, dass der Film wurde ausschließlich von Giovanni Di Clemente gekauft und 01 verteilt, jetzt in Italien Köder nach seinem ungewissen Schicksal, mit gemischten Kritiken in Amerika. Die Wartezeit in den USA war groß, aber die Einnahmen haben sich nicht bestätigt.

Ich war verletzt? "Seit vielen Jahren bin ich das" Gift "der Einnahmen, denn meine besten Filme nicht. Dann kam der große Triumph an der Kasse mit Fluch der Karibik ... Das Scheitern der Rum Diary hat mich zum Nachdenken ... Wie auch immer verlassen sich auf einem kleinen Publikum, das einen Film, in dem Sie denken, dass ist sehr wichtig wählt. "

Keine Angst vor dem Versagen, wie bei 'The Tourist' ist passiert? "Nein, erschreckt es mich und fasziniert mich mehr, als zu sehen, meine Kinder wachsen so schnell. Das Mädchen ist 12 Jahre alt, mein Baby 8. Emi passieren, begleitet sie zur Schule, wie ich es immer tue, wenn ich kann, über das, was erwartet sie in ihre Zukunft, heute so chaotisch denken. Ich denke, ihre Entscheidungen, ihre "nein". Und der Ablehnung von Korruption spricht The Rum Diary. Der Autor hinter seinem Alter Ego Paul Kemp (der Reporter von mir interpretiert) versteckt, dass in den sechziger Jahren, müde vom Leben in New York, zog er nach Puerto Rico. "

Was diesen Film gab, die er an Orten, wo der Charakter des Paul Kemp spürte sein Talent zu zerstreuen schießen wollte? "Das Buch (wie der Film, so viele Begegnungen mit Thompson) gab mir eine Sehnsucht nach einem Leben der Erfahrungen Ich habe nicht gelebt. Es gibt etwas, auf jeder Seite des zutiefst menschlichen und vital. Und es ist auch der Aspekt der Selbstzerstörung und negativen Männern: ihre Schwächen in Alkohol entweichen. Aber Thompson immer eine Position der Unschuld und echte Neugier für das Leben ausgedrückt. Dies sind die Qualitäten, die für mich zählen. "

Sie scheint von denen, die die Worte verwendet haben, um Männer zu sagen ... "Es ist wahr, fasziniert. Ich habe einen Bruder Schriftsteller, ich bin von diesem Beruf fasziniert. Ich mag, um die Rechte auf die Bücher zu kaufen, ich habe es für Hugo, Scorseses Film. Ich lese viel, ich lese Scott Fitzgerald, Hemingway, entdecke ich viele Autoren heute, und weiter zu handeln, zu Filmen, in denen ich glaube, zu produzieren. "

Ja, sofort nach "The Rum Diary" hat "The Lone Ranger" (inspiriert von der berühmten TV-Show) auf einem indischen Schicksal belästigt ausgewählt? "Ich sollte erwähnen, dass ich Regie bei einem Film über Indianer, mit Marlon Brando (The Brave, im Jahr 1997). Meine Großmutter hatte Cherokee Blut, Native Americans haben immer von Hollywood als Bürger dritter Klasse behandelt. Aber hier meinen Charakter (Tonto) nach unten und mischt die Karten, wie Thompson getan. "

Es ist nicht das erste Mal als Schauspieler 'trifft' Thompson. "Aber dieses Mal, nachdem er meine Stimme zu einem Dokumentarfilm über ihn, nach Angst und Schrecken in Las Vegas spielt im Jahr 1997 von einem Buch, für mich war es ein großes Glück, das Leben in all seiner Essenz. Thompson hatte einen unglaublichen Sinn für Ironie, vor allem, wenn es schien, ein Ereignis oder bewaffnet mir vorgeschlagen, um Bomben mit ihm in seinem Leben aufbauen ... Zu wissen, dass es nicht, andere zu verletzen, weil sie, wie viele Künstler, tat er so oft zu sich selbst ".

Quelle | Kommentare im Forum